Zoofachmärkte weiterhin geöffnet

Uwe Schier
Bund und Länder haben sich auf weitreichende Maßnahmen im Kampf gegen das Coronavirus geeinigt. Dazu gehört die Schließung zahlreicher Geschäfte. Nicht geschlossen werden Supermärkte, Getränkemärkte, Apotheken, Sanitätshäuser, Drogerien, Tankstellen, Banken und Sparkassen sowie Poststellen, Gartenbau- und Tierbedarfsmärkte oder der Großhandel.
Für diese Bereiche wird das Sonntagsverkaufsverbot bis auf Weiteres ausgesetzt werden, um die Versorgung der Bevölkerung sicherzustellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.